Primär-Desinfektion

Bei der Verwendung von UV als Primär-Desinfektionsmethode kann die Dosierung chemischer Mittel reduziert oder darauf verzichtet werden, abhängig von den örtlichen Gegebenheiten.

Drinking water - primary disinfection

Dies führt zu wesentlich reduzierten Konzentrationen von gesundheitsgefährdenden Desinfektionsneben- oder Abfallprodukten. In manchen Gebieten kann UV die gesamte erforderliche Protozoon-, Bakterien und Vireninaktivierung gewährleisten, während die chemische Desinfektion sicherstellt, dass das Wasser im ganzen Verteilungssystem unversehrt bleibt.

Passende Produkte

  • TrojanUVSwift

    TrojanUVSwift™ bietet bewährte Leistung gegen die im Wasser entstehenden Pathogenen, Viren, Bakterien und Protozoen. Die ständig weiterentwickelten Trojan UV-Systeme erfüllen die Desinfektionsaufgaben mit unübertroffener Zuverlässigkeit, ohne heute bekannte Desinfektionsnebenprodukte.

    Mehr

  • TrojanUVSwiftSC

    Die Systeme der TrojanUVSwift™ SC erfüllen die strengen, international anerkannten Standards des DVGW und der USEPA, nachdem sie umfangreichen Bioassay Validierungen bei einer Vielzahl von Durchflussmengen und UV-Durchlässigkeitsgraden unterzogen wurden.

    Mehr

  • TrojanUVTorrent

    Mit der Reduzierung der Wartungsanforderungen und -kosten bei gleichzeitiger Einbindung leistungsstärkster Technologien ist der TrojanUVTorrent™ Wegbereiter für die Trinkwasseraufbereitung im großen Maßstab.

    Mehr

  • TrojanUVTelos

    TrojanUVTelos™ ist die neueste Entwicklung der UV-Technologie für kommunale Wasserversorger und ist auf die Erfordernisse energie- und wartungsbewusster Kunden zugeschnitten.

    Mehr

  • TrojanUVFlex

    Mit der revolutionären Solo Lamp™-Technologie bietet die TrojanUVFlex™ dem Anwender die energieeffizienteste Desinfektion bei extrem kompaktem Design.

    Mehr