UV-Systeme zur Schadstoffreduktion im Wasser

Chemische Verunreinigungen können allein mit UV-Radiation oder in Kombination mit einem Oxidanten reduziert werden. Trojan Technologies bietet hierfür eigens entwickelte Anlagen zur UV-Photolyse bzw. Oxidation an.

Die TrojanUVPHox wurde entwickelt, um Kommunen ein energieeffizientes UV-System zur Verfügung zu stellen, mit dem UV-Oxidationsprozesse durchgeführt werden können - (Oxidations-Prozess [AOP] oder Schadstoffreduzierung [ECT]). Diese Oxidationsprozesse entfernen Spuren von vorher bestimmten Schadstoffen im Wasser. Amalgam Niederdruckhochleistungsstrahler in der TrojanUVPhox minimieren den Energieverbrauch und reduzieren den Wartungsaufwand aufgrund der hohen Lebensdauer.

Weitere ECT-Anwendungen sind die Behandlung von Geschmacks- und Geruchsverbindungen im Trinkwasser, besonders nach Algenblüte. Die kompakt gebaute TrojanUVSwiftECT läuft normalerweise im Desinfektionsbetrieb. Zur Eliminierung von zeitweise auftretenden negativen Geschmacks- bzw. Geruchseinflüssen werden spezielle UV-Strahler aktiviert und Wasserstoffperoxid zugeführt.

  • TrojanUVFlex

    Mit der revolutionären Solo Lamp™-Technologie bietet die TrojanUVFlex™ dem Anwender die energieeffizienteste Desinfektion bei extrem kompaktem Design.

    MehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • TrojanUVPhox

    Die TrojanUVPhox™ sind hydraulisch optimierte UV-Niederdruckreaktoren mit energieeffizienten Hochleistungs-Amalgamstrahlern. Eingesetzt werden diese zur Reduzierung von Schadstoffen, Geruchsbildnern sowie endokriner Substanzen. Diese...

    MehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • TrojanUVSwiftECT

    TrojanUVSwift™ECT sind hydraulisch optimierte UV-Mitteldruckreaktoren in kompakter Bauform. Eingesetzt werden diese zur Reduzierung von Schadstoffen, Geruchsbildnern sowie endokriner Substanzen.

    MehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • TrojanUVTorrentECT

    TrojanUVTorrent™ECT-Anlagen sind hocheffiziente Niederdrucksysteme mit hoher UV-Abgabe, bei denen die revolutionäre TrojanUV Solo Lamp™-Technologie Anwendung findet. Diese Lösung eignet sich ideal für den...

    MehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • Grundwassersanierung mit AOP

    Grundwässer sind in vielen Gegenden durch den örtlichen Eintrag einer Vielzahl von chemischen Schadstoffen wie z.B. MTBE, Benzen, Hydrazin, verschiedene Pestizide und andere industrielle Chemikalien so stark verschmutzt, dass diese nicht...

    MehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • Indirekte Trinkwasserwiederverwendung

    In vielen Ländern der Erde herrscht akuter Wassermangel. Darunter finden sich auch Industrienationen, wie z.B. die USA. Um sich diesem Problem zu stellen wird bereits seit einiger Zeit in Kalifornien die indirekte Wiederverwendung von Abwasser...

    MehrMehrMehrMehrMehrMehrMehrMehr

  • Behandlung von saisonbedingtem Geschmack & Geruch

    Geschmacksbeeinträchtigungen Bedingt durch die häufig im Spätsommer auftretenden Algenblüten kommt es zur Bildung von Geosmin und 2 Methylisoborneol – 2 Substanzen, die einen erdigen bzw. modrigen Geruch- und Geschmack...

    MehrMehrMehrMehrMehr

  • Behandlung von Schadstoffen (AOP)

    Rohwässer unterschiedlicher Herkunft (Quell-, Grund,- und Oberflächenwasser) welche zur Trinkwassergewinnung herangezogen werden, können durch eine Vielzahl von unterschiedlichen chemischen und mikrobiellen Verunreinigungen...

    MehrMehr

Kundenbetreuung

Produktinformation

Wir arbeiten konsequent an einer ständigen Optimierung unserer Produkte und stellen ein globales Netz an geschultem...

Mehr

Finden Sie Ihren Servicepartner